Splitscreen Coop:
nicht vorhanden
Splitscreen Multiplayer:
nicht vorhanden
Online Coop:
2 - 4
Online Multiplayer:
2 - 16
Splitscreen Coop:
nicht vorhanden
Splitscreen Multiplayer:
2 - 2
Online Coop:
nicht vorhanden
Online Multiplayer:
2 - 10
Splitscreen Coop:
nicht vorhanden
Splitscreen Multiplayer:
nicht vorhanden
Online Coop:
nicht vorhanden
Online Multiplayer:
nicht vorhanden

PS4 Spiele für 2

Coopbuddy, die auf Facebook auch vertreten sind, erweitern ihre Spieleliste immer wieder um neue Highlights. Der Nutzer selbst kann neue Games eintragen oder Änderungen vorschlagen. Mehrere  PS4 Spiele sind bereits vertreten. Unter den PS4 Splitscreenspielen auf Coopbuddy findet sich etwa Rocket League. Der ursprünglich als PS-Plus-Spiel herausgegebene Titel erfreut sich bis heute durch seine unkonventionelle Art des Fußballs an hoher Beliebtheit. Bis zu vier Spieler können an einem Bildschirm um den Ball kicken. In der Borderlands: Handsome Collection erweist sich der schwarze Humor als Spaßgarant und bei Minecraft darf auf der PS4 um die Wette gebaut und gebuddelt werden.

Coopbuddy hilft bei der Suche

Die Playstation 4 hat nicht nur grandiose Singleplayererlebnisse in Form von The Last of Us, Horizon Zero Dawn und Uncharted 4 zu bieten, sondern auch Multiplayergames, auch mit PS4 Coop – und Splitscreenspielen. Auf der Suche nach solchen Spielen hilft Coopbuddy. Coopbuddy bietet die Suchfunktion, nach passenden Videospielen zu suchen und aus allen aktuellen Plattformen Single- wie auch Multiplayer Spiele zu finden. Dabei kann der Nutzer nach einem konkreten Spiel suchen, sowie Titel mit Splitscreen-Coop beziehungsweise Multiplayergames anfordern. Zwar mag es bei Battlefield und Co Actionreich und spannend verlaufen mit bis zu 64 Spielern, aber bei Splitscreenwettkämpfen ist der Spaß garantiert gegeben, sitzen die Spielfreunde doch auf einer Couch im Wohnzimmer zusammen und können face-to-face miteinander Wettkämpfe austragen.

Playstation Plus

Um an dem vollen Umfang der PS4 teilhaben zu können, ist Playstation Plus notwendig. Systemupdates sowie Updates für Spiele lassen sich auch ohne PS Plus ausführen, es entgehen jedoch dem Nutzer einige Vorteile. Diese bestehen zum einen in der wichtigsten Berechtigung, auf der PS4 Multiplayer zu spielen, sowie auch darin, pro Monat zwei Spiele kostenlos herunterladen zu dürfen. Nicht wenige kritisieren das Angebot seitens Sony, so seien es etwa zu wenig Triple-A-Titel beziehungsweise zu unbekannte Spiele. Immer wieder jedoch finden sich auch Perlen darunter. Drittens erhalten PS-Plus-Abonnenten regelmäßig zusätzliche Rabatte auf PS4-Games.

Was kostet PS Plus?

Im Gegensatz zu Playstation 3 – Zeiten ist der Multiplayerdienst der PS4 nicht mehr kostenlos. Es sind verschiedene Zeiträume käuflich, beginnend mit einem Monat für 6,99 Euro über drei Monate bei einem Preis von 19,99 bis zu einem Jahr für 49,99 Euro. Dies sind die offiziellen Preise über den PS Store, häufig gelangt der Spieler über alternative Seiten wie ebay oder Amazon an günstigere Angebote. Neulinge haben über ein 14-tägiges Probeabo die Möglichkeit, den Service zu testen.